Kontrast wechseln Deutsch Sprache auswählen
Historisches Museum der Pfalz Speyer
normale Schriftgröße große Schriftgröße sehr große Schriftgröße Kontrast wechseln

Historischer Verein der Pfalz e. V.

Gegründet 1827

Schon lange bevor unser Museum stand, erforschten kulturinteressierte Bürger die Geschichte der Pfalz und sammelten Objekte aus der Vergangenheit. Vor über 180 Jahren wurde auf Initiative König Ludwigs I. von Bayern der Historische Verein der Pfalz gegründet. Von 1869 bis 1985 war er alleiniger Betreiber des Historischen Museums der Pfalz. Seit jeher besteht der Vereinszweck darin, das Interesse für die pfälzische Geschichte auf einer breiten Grundlage zu wecken, ihre wissenschaftliche Erforschung zu fördern sowie ihre Denkmäler zu sammeln und zu erhalten.

Sammeln, Bewahren und Forschen

Herausragende Objekte wie der Goldene Hut von Schifferstadt, der römische Kentaurenkopf, Exponate aus der Zeit der Salier, des Reichskammergerichts, der Französischen Revolution oder der beiden Weltkriege stammen aus dem Besitz des Historischen Vereins der Pfalz e.V., Speyer. Seit seinen Anfängen und besonders in der Zeit zwischen 1869 und 1914 entfaltete der Verein eine rege Sammeltätigkeit. Die Objekte sind bis auf Bücher und Urkunden in die Sammlungen des Historischen Museums der Pfalz integriert und bilden mit etwa 75 Prozent der Bestände auch heute noch das Rückgrat der Museumssammlungen.

Vom Verein zur Stiftung

1985 beschloss der Historische Verein zusammen mit dem Bezirksverband Pfalz, dem Land Rheinland-Pfalz, der Stadt Speyer, dem Bistum Speyer sowie der Evangelischen Kirche der Pfalz die Stiftung Historisches Museum der Pfalz. 1999 gründete der Verein eine eigene Stiftung, deren Erträge zur Förderung des Museums eingesetzt werden. 

Ein weiterer Schwerpunkt der Vereinstätigkeit ist die Herausgabe seines Jahrbuchs „Mitteilungen des Historischen Vereins der Pfalz“, von dem mittlerweile über 100 Bände erschienen sind. Ebenso trägt der Verein mehrheitlich die Kosten für die halbjährlich erscheinende Zeitschrift „Pfälzer Heimat“, die von der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften herausgegeben wird. Jährlich führt der Historische Verein eine wissenschaftliche Tagung durch, deren Erträge in gedruckter Form erscheinen.

Mitglieder

Die fast 3000 Mitglieder sind über die ganze Pfalz und die Nachbarregionen verteilt und zumeist in einer der 14 Bezirks-, Orts- oder Kreisgruppen organisiert, die ihrerseits eine rege Tätigkeit auf lokaler und regionaler Ebene mit Tagungen, Vorträgen und Exkursionen entfalten. Die Geschäftsstelle ist traditionell im Historischen Museum der Pfalz angesiedelt.

Historischer Verein der Pfalz e.V. Geschäftsstelle
c/o Historisches Museum der Pfalz Speyer
Frau Karoline Kälber
Domplatz
67346 Speyer

Telefon 06232 – 13 25 23
E-Mail: hv@museum.speyer.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Historischen Vereins der Pfalz unter www.hist-verein-pfalz.de.