Kontrast wechseln Deutsch Sprache auswählen
Historisches Museum der Pfalz Speyer
normale Schriftgröße große Schriftgröße sehr große Schriftgröße Kontrast wechseln

Johann Baptist Schraudolph. Die Entwürfe zur Ausmalung des Speyerer Doms

verlängert bis 23. März 2014

Rund 70 Originalwerke des bekannten Münchener Historienmalers Johann Baptist Schraudolph (1808 bis 1879) sind noch bis zum 23. März 2014 im Historischen Museum der Pfalz zu sehen. Schraudolph fertigte in den 1840er Jahren die Fresken für den Dom zu Speyer an.
Die Ausstellung gibt Einblick in die Arbeitsweise des Freskenmalers und Künstlers.

MOe_0512_klein.jpg

Bildergalerie

Johann Baptist Schraudolph
(Anzahl Bilder: 6)

Bernhard_Vision.jpg