Kontrast wechseln Deutsch Sprache auswählen
Historisches Museum der Pfalz Speyer
normale Schriftgröße große Schriftgröße sehr große Schriftgröße Kontrast wechseln

Jobs und Ausschreibungen

Das Historische Museum der Pfalz Speyer zählt seit vielen Jahren zu den großen Ausstellungshäusern in Deutschland. Neben der wissenschaftlichen Betreuung und Präsentation der Sammlungen zur Kulturgeschichte der Region werden Sonderausstellungen zu verschiedensten Themen der Archäologie, Geschichte, Kunst, Kultur und Fotografie ausgerichtet. Das 1999 gegründete Junge Museum Speyer realisiert zudem attraktive Familienausstellungen, in denen es unterschiedlichste Themen kindgerecht vermittelt.Für die kommenden Jahre sind verschiedene Projekte in Vorbereitung, unter anderem für 2016 eine Ausstellung zum Thema „Maya“.

 

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer sucht zum 1. Juli 2015, zunächst befristet auf zwei Jahre,
eine wissenschaftliche Mitarbeiterin/einen wissenschaftlichen Mitarbeiter

Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

 Wissenschaftliche Betreuung von Sammlungsobjekten (Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln)

 Umsetzung, Betreuung und Weitergabe von Ausstellungsprojekten, Mitarbeit bei der wissenschaftlichen (Weiter-)Entwicklung von Sammlungspräsentationen und Sonderausstellungen, jeweils in Abstimmung mit der Abteilungsleitung und der Direktion

 Bearbeitung von Leihgesuchen anderer Museen

 Führung der arbeitsbereichsspezifischen Korrespondenz in Abstimmung mit dem Abteilungsleiter und dem Direktor

Wir erwarten insbesondere:

 einen qualifizierten wissenschaftlichen Abschluss (Magister/Master, bevorzugt Promotion) im Bereich Klassische Archäologie (bevorzugt Provinzialrömische Archäologie) oder Alte Geschichte

 ein vollendetes wissenschaftliches Museumsvolontariat

 qualifizierte praktische Erfahrungen in der Museumsarbeit (insbesondere bei Ausstellungsprojekten, der Depotorganisation, bei Kostenermittlung und -kontrolle, Zeitmanagement, Projektmanagement, Katalogvorbereitung etc.)

 die Bereitschaft, Ihre Arbeitszeit im Rahmen des TVöD bedarfsorientiert zu gestalten

 Vorlage von Nachweisen der vorgenannten Qualifikationen und der damit verbundenen Tätigkeiten mit entsprechenden Referenzen und Dienstzeugnissen

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen die Direktion unter Tel. 06232-132510 zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. frankierten Rückumschlag bis 12. Dezember 2014 (Eingangsstempel des Museums) an das Historische Museum der Pfalz, Domplatz, 67346 Speyer oder an personalstelle@museum.speyer.de. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mittels des von Ihnen ausreichend frankierten Rückumschlags.

(Entgeltgruppe 13 TVöD).


Öffnungszeiten des Museums

Dienstag bis Sonntag
10 bis 18 Uhr

Haben Sie noch Fragen?

Historisches Museum der Pfalz

Besucherservice 06232 62 02 22
Zentrale 06232 13 25 0
Fax 06232 62 02 23
info@museum.speyer.de