Kontrast wechseln Deutsch Sprache auswählen
Historisches Museum der Pfalz Speyer
normale Schriftgröße große Schriftgröße sehr große Schriftgröße Kontrast wechseln

Jobs und Ausschreibungen

Das Historische Museum der Pfalz Speyer gehört zu den größten Museen im Südwesten Deutschlands. Die Sammlungen des Museums, die kulturhistorischen Sonderausstellungen und die Familienausstellungen des Jungen Museums ziehen jährlich etwa zweihunderttausend Besucher ins Museum. Das Historische Museum der Pfalz Speyer nimmt damit einen Spitzenplatz in der deutschen Museumslandschaft ein.

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer sucht zum 01.08.2015

eine Fotografin/ einen Fotografen mit angewandten Grafik-Kenntnissen
(Entgeltgruppe 8 TVöD).

 

Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:
- die fotografische Dokumentation in allen museumsrelevanten Bereichen (Erfassen des Exponat- u. Archivbestands, Produkt-, Porträt-, Event-, Raum- und Detailfotografie)
- Nachbearbeitung wie Retusche und Freistellungen, Fotomontagen, Benennung, Verschlagwortung, Bildverwaltung, Aufbau und Pflege von Bilddatenbanken
- Bearbeiten von internen und externen Anfragen, Abstimmung über Motive und Freigaben
- Mitwirkung an der Gestaltung von Produkten der Öffentlichkeitsarbeit und der Ausstellungen (z.B. Broschüren, Flyer, Banner, Raumfahnen, Web-Anwendungen) unter Berücksichtigung von Corporate Design-Richtlinien mittels Gestaltungsprogrammen
- Mitwirkung an Internetauftritten des Museums

 

Wir erwarten insbesondere:
- Ausbildung im Bereich Fotografie, bzw. Grafik- oder Mediengestaltung mit Schwerpunkt Fotografie
- mind. 2 Jahre Praxiserfahrung und Erfolge in Digitalfotografie und Grafik
- sehr gute Kenntnisse in der Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop, Adobe Lightroom bzw. vergleichbaren Programmen sowie sehr gute Anwenderkenntnisse in Gestaltungsprogrammen wie InDesign
- durch Arbeitsproben nachgewiesenes Gespür für Bildkompositionen und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit schwierigen Lichtsituationen in Innenräumen - Anwenderkenntnisse im Content-Management (z.B. Typo3) sind erwünscht
- die Bereitschaft, Ihre Arbeitszeit im Rahmen des TVöD bedarfsorientiert zu gestalten
- Vorlage von Nachweisen der vorgenannten Qualifikationen und der damit verbundenen Tätigkeiten mit entsprechenden Referenzen und Dienstzeugnissen

 

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Rückfragen steht Ihnen die Direktion unter Tel. 06232-132510 zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. frankierten Rückumschlag bis 10.04.2015 (Eingangsstempel des Museums) an das Historische Museum der Pfalz, Domplatz, 67346 Speyer oder an personalstelle@museum.speyer.de. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mittels des von Ihnen ausreichend frankierten Rückumschlags.

Öffnungszeiten des Museums

Täglich
10 bis 18 Uhr

Haben Sie noch Fragen?

Historisches Museum der Pfalz

Besucherservice 06232 62 02 22
Zentrale 06232 13 25 0
Fax 06232 62 02 23
info@museum.speyer.de