Kontrast wechseln Deutsch Sprache auswählen
Historisches Museum der Pfalz Speyer
normale Schriftgröße große Schriftgröße sehr große Schriftgröße Kontrast wechseln

Geburtstagsfete im Museum

Der schönste Tag im Jahr mal anders

Lust auf einen außergewöhnlichen Geburtstag im Jungen Museum Speyer?
Für Museumsfans bis 12 Jahre gibt es viel Spannendes! Erst gehen wir auf Entdeckertour durch Eure Wunschausstellung. Danach wird gemeinsam am bunt gedeckten Geburtstagstisch gefeiert, um anschließend in einem kreativen Workshop selbst aktiv zu werden.

Kosten
bis 12 Kinder inkl. Begleitpersonen: 100 €/werktags bzw. 110 €/Wochenende
jeder weitere Gast: 10 € (max. 15 Geburtstagsgäste inkl. Begleitpersonen)


Dauer
insgesamt ca. 2 Stunden, davon 45 Minuten Führung, 45 Minuten Workshop und 30 Minuten Imbiss
(Angaben ohne Gewähr)


Hinweise
Für die Dekoration sorgen wir, Speisen und Getränke bitte mitbringen.
Mitglieder des Club Junges Museum Speyer erhalten einen Rabatt von 10 €.
Grundsätzlich können alle Workshops, welche das Junge Museum Speyer anbietet, auch als Kindergeburtstag gebucht werden.

Ständige Sammlungsausstellungen

Hut-Party
Die Geburtstagsgäste reisen in die Urzeit! Wie hat denn zum Beispiel der Neandertaler gelebt? Und wie sieht ein bandkeramisches Haus aus? Was gab es für Werkzeuge? Und wem gehörte der geheimnisvolle, goldene Hut?
Im Workshop fertigen die Gäste ihre eigenen Hüte wie aus der Bronzezeit und verzieren sie nach dem Vorbild des Goldenen Hutes von Schifferstadt.

Römisches Gelage
Einmal Antikes Rom und zurück bitte! Wie haben denn die reichen römischen Bürger in ihren Villen gelebt? Und wie die legendären, starken Soldaten? Wie sah denn so ein Militärlager aus?
Die Geburtstagsgäste verwandeln sich in echte Römer und nehmen ihren Imbiss stilvoll im Liegen ein. Gerne senden wir den Eltern römische Kochrezepte zu, damit das Römische Gelage noch schöner wird!

40 Jahre PLAYMOBIL

1. Dezember 2013 bis 22. Juni 2014

Trickfilm-Studio
Trickfilm.JPGWir suchen einen Regisseur samt Filmteam für einen unvergesslichen Dreh im Museum! Hier lernt Ihr, wie man einen eigenen Trickfilm produziert und nehmt Eurer gemeinsames Werk zur Erinnerung auf einem USB-Stick (bitte mitbringen) mit nach Hause. Wer die Darsteller sind? Na, PLAYMOBIL-Figuren!


Schmuck-Fete

Schmuck.JPGWerdet Schmuckdesigner und stellt selbst Broschen, Kettenanhänger und Ringe her! Aus welchem Material? Aus kleinen bunten PLAYMOBIL-Blüten, weichem Filz und Schmuckrohlingen kreiert Ihr gemeinsam mit Euren Gästen einzigartigen Schmuck, der Euch noch lange an die Fete im Museum erinnern wird.


Heimwerker-Sause

Kleiderhaken.JPGHeimwerker im Museum? Mit einer Figuren-Steckmaschine von PLAYMOBIL baut Ihr Eurer eigenes Männchen zusammen und verwandeln es mit etwas handwerklichem Geschick in einen pfiffigen Kleiderhaken. Jeder Gast darf seinen praktischen, individuellen Helfer mit nach Hause nehmen.

 

 

Anmeldung und weitere Infos

Ausstellungsbüro
Martina D'Angelo

Telefon: 06232 62 02 22
Fax: 06232 62 02 23
info@museum.speyer.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular