Kontrast wechseln Deutsch Sprache auswählen
Historisches Museum der Pfalz Speyer
normale Schriftgröße große Schriftgröße sehr große Schriftgröße Kontrast wechseln

Jumus-Shop

Bastelboxen - Museum für zu Hause!

Malen, rätseln, lesen, spielen: Statt Ausstellungskatalogen bietet das Junge Museum speziell für Kinder ausstellungsbegleitende Bastelboxen an. Diese gehen mit ihren jungen Lesern auf Spurensuche und machen Geschichte zu einer spannenden Reise von der Vergangenheit in unsere aktuelle Gegenwart. Sie sind eine ideale Ergänzung zum Ausstellungsbesuch und bieten als interaktive Geschenkidee stundenlanges Spielvergnügen. Sie erhalten die Bastelboxen im Museumsshop.

Die Ägypten-Box

Warum war der Nil so wichtig für die Ägypter? Wie entsteht eine Mumie? Was spielten die Kinder im Alten Ägypten? Geschichten, Informationen, Landkarten, Fotos und Illustrationen, aber auch ein Schiff, eine Pyramide und ein Tempel zum Basteln, ein Domino, ein Schlangenspiel, ein Kalender und vieles mehr erläutern spielerisch das Leben im Alten Ägypten.

Juden im Mittelalter

Geschichten, Fotos, Bilder zum Ausmalen, Rezepte zum Nachkochen, ein Memo-Spiel, die Speyerer Synagoge zum Basteln und ein Kalender erläutern spielerisch die jüdische Welt im Mittelalter.
-ausverkauft-

Jumus wird ein Ritter

Die Bilder-, Spiel- & Bastelbox bietet Geschichten, Fotos, Ausmalbilder, Gedichte, leckere Rezepte, ein Ritterquiz, ein Spiel, einen Ritterhelm und eine Burg zum Basteln. Spielend lernen die Kinder die Welt der Ritter im Mittelalter kennen.
-ausverkauft-

Die Piraten-Box

Viele Geschichten, Bilder und Illustrationen erzählen die spannende Geschichte der Seeräuber. Lustige Spiele, knifflige Rätsel und tolle Bastelbögen zum Bau eines Piratenschiffes oder eines Kapitänshutes warten darauf, erobert und ausprobiert zu werden.

Die Pfalz-Box

Die Pfalz-Box ist sowohl ein reich bebilderter Katalog für junge Menschen zu den Sammlungen des Historischen Museums der Pfalz als auch ein unterhaltsames Nachschlagewerk zur Geschichte der Region. Sie erzählt auf aufwändig gestalteten Themenbögen die Geschichte der Pfalz von der Urzeit bis zur Gegenwart. Das Modell des Speyerer Doms, ein Biedermeierzimmer und Römerhelm können gebastelt werden. Rezepte, Spielideen und ein Quiz versprechen viele Stunden Spaß.

Die Wikinger-Box

Die Bastel-Box erzählt, woher die Wikinger kamen und wohin sie fuhren, mit wem sie Handel trieben und wer ihre Gegner waren. Neben Text- und Bilderbögen erläutern Spielebögen die Welt der Wikinger und ihre Reiserouten, während Bastelbögen zu den Themen Schiff, Helm oder Haus darauf warten, ausprobiert zu werden.
-ausverkauft-

Die Hexen-Zauber-Box

Gibt es Magie wirklich? Was wussten Hexen, was sonst niemand wissen durfte? Und warum wurden sie Jahrhunderte lang verfolgt? Die Hexen Zauber-Box lüftet Geheimnisse, verrät Zutaten für Zaubertränke und stellt die wirksamsten Zaubersprüche vor. Mit selbst gebasteltem Hexenhut gelingt es leichter, die verblüffenden Rätsel zu lösen.

Die Mittelalter-Box - Unterwegs mit Ritter Konrad

Mathilda landet mitten in der Vergangenheit und erlebt mit Ritter Konrad ein spannendes Abenteuer im Mittelalter. Egal, ob man die Geschichte mit Mathilda und Konrad lesen, den Speyerer Dom oder eine Burg basteln, das alte Brettspiel Tric-Trac spielen oder einfach nur mehr über das Leben und die Menschen des Mittelalters wissen möchte, mit der Mittelalter-Box kommt nie mehr Langeweile auf. Dies und vieles mehr gibt es in "Die Mittelalter-Box - Reisen mit Ritter Konrad" zu entdecken. 

Museums-Shop

Die Bastelboxen erhalten Sie in unserem Museums-Shop und online unter info@museum.speyer.de